Technische Infos/E-Mail/Spamzustellung

Aus Technische Infos - info.noris.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Automatische Zustellung mutmaßlicher Spam-E-Mails in einen gesonderten Ordner

Um mutmaßliche Spam-E-Mails in einen eigenen Ordner Ihres Postfachs auf mail.noris.net sortieren zu lassen, gehen Sie bitte wie folgt vor:


  1. Melden Sie sich mit Hilfe eines Web-Browsers und der Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort)
    Ihres Postfachs beim WebMail-Interface an.
  2. Klicken Sie auf das Wort "Ordner" in der Mitte der Menüzeile.
  3. Geben Sie in der Maske "Ordner erstellen" den gewünschten Ordnernamen, z. B. "SPAM", an, und wählen Sie ggf. aus, als Unterordner welches bestehenden Ordners dieser neue Ordner erstellt werden soll. Klicken Sie dann auf "Erstellen".
  4. Klicken Sie nun auf das Wort "Filter" rechts in der Menüzeile.
  5. Klicken Sie auf "Neue Regel hinzufügen".
  6. Wählen Sie die Alternative "Überprüfung der Mail-Header", und drücken Sie dann auf "Gehe zu Schritt 2 >>".
  7. Wählen Sie im ersten Auswahlmenü hinter den Wörtern "Der Header" den Namen "X-Spam-Flag:" aus,
    stellen Sie im darunterliegenden Menü, in dem zunächst "beinhaltet" angezeigt wird, "ist" ein, geben Sie ins sich anschließende leere Textfeld das Wort "YES" ein, und drücken Sie dann auf "Gehe zu Schritt 3 >>".
  8. Wählen Sie die Option "Verschiebe Nachricht in" sowie die zugehörige Alternative "den existierenden Ordner" und im dahinter stehenden Menü den Namen des angelegten Spam-Ordners aus. Klicken Sie dann auf "Gehe zu Schritt 4 >>".
  9. Klicken Sie auf "Fertig".
  10. Klicken Sie auf "Änderungen speichern".


Bitte beachten Sie, dass die Erkennung von Spam-E-Mails nie perfekt arbeiten und es insbesondere zu sog. "false positives" kommen kann, also E-Mails, die der Filter fälschlich für Spam hält. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, den Inhalt des Spam-Ordners regelmäßig zu kontrollieren.