Technische Infos/Webpräsenzen/Web-Server Statistiken

Aus Technische Infos - info.noris.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als noris-network-Kunde können Sie - mit Hilfe Ihres persönlichen Logins, siehe Kapitel Struktur Ihres Web-Space - rund um die Uhr Ihre aktuelle Webstatistik abrufen.

Geben Sie im Webbrowser Ihren Domainnamen, gefolgt von der Zeichenkette /stats/ ein, z. B. also:


http://www.Ihre-Domain.de/stats/

Sie finden dort Tagesdurchschnitts- sowie Monats-Werte für folgende Messgrößen:


Anfragen

Hier wird jede HTTP-Anfrage an Ihren virtuellen Web-Server gezählt. Anders gesagt: Jede Zeile im Zugriffsprotokoll Ihrer Web-Präsenz stellt eine Anfrage (Hit) dar.


Dateien

Unter Dateien (Files) werden nur diejenigen Anfragen gezählt, bei denen Ihr virtueller Web-Server tatsächlich Daten zum Client (Web-Browser der Anwenderin bzw. des Anwenders) gesendet hat.
Eine Anfrage zählt beispielsweise nicht als Datei, wenn der Client in seiner Anfrage einen If-Modified-Since:-Header gesendet und das angefragte Dokument sich seit dem darin angegebenen Datum nicht geändert hat.


Seiten

Als Seiten (Pages) zählen Anfragen zu Dokumenten, deren Dateiendung mit der Buchstabenkombination .htm beginnt oder .cgi, .phtml, .php3, .pl oder .shtml lautet, also beispielsweise keine Anfragen zu Bildern.


Besuche

Unsere Auswertungs-Software versucht, die Anzahl der Besuche Ihrer Web-Präsenz zu ermitteln. (Eine Abfolge von Anfragen, die von ein- und demselben Rechner-System ausgehen und zwischen denen jeweils nicht mehr als 30 Minuten liegen, zählt dabei als ein Besuch.) Da es sich bei HTTP um ein verbindungsloses Protokoll handelt und der tatsächliche Client durch die Zwischenschaltung von Proxy-Servern dem Server oft nicht bekannt ist, kann es sich hier jedoch nur um einen Schätzwert handeln.


Rechner

Rechner (Sites) gibt die Anzahl verschiedener Systeme wieder, von denen aus auf Ihre Web-Präsenz zugegriffen wurde. (Insbesondere) durch die Verwendung von Proxy-Server ist diese Zahl im Regelfall kleiner als die Anzahl der Individuen, die Ihre Web-Seiten besucht haben.


KBytes

Hier sehen Sie, auf welche Datenmengen Ihres Web-Spaces im jeweiligen Zeitraum per HTTP zugegriffen wurde. Bitte beachten Sie, dass die für die Abrechnung maßgebliche, Ihrem Server tatsächlich zuzuordnende IP-Datenmenge durch Overhead für IP-Header-Daten sowie z. B. bei vom Client abgebrochenen Anfragen, die in den Statistiken trotzdem voll gezählt werden, abweichen kann.



Die Statistiken werden im Regelfall einmal täglich aktualisiert.