Technische Infos/E-Mail/Spamaussortierung/Outlook 2000: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Technische Infos - info.noris.net
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Aktivierung des Spam-Filters bei Outlook 2000)
 
(7 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[{{NAMESPACE}}Technische Infos | Startseite]] | [[{{NAMESPACE}}E-Mail Spamaussortierung | E-Mail Spamaussortierung]]
+
[[Kategorie:Spamaussortierung]]
 
+
====Aktivierung des Spam-Filters====
=Aktivierung des Spam-Filters bei <big>Outlook 2000</big>=
+
#Erzeugen Sie einen neuen Ordner, in den die Spammails aussortiert werden sollen.
<br>
+
#Klicken Sie hierfür mit der rechten Maustaste auf den Posteingang und wählen Sie im Kontextmenu aus: "Neuer Ordner...".<br><br>[[Bild:outlook_2000_1.png|link=]]<br><br>
 
+
#Geben Sie dem Ordner den Namen 'caughtspam' und wählen Sie den Typ 'E-Mail' aus.
*Erzeugen Sie einen neuen Ordner, in den die Spammails aussortiert werden sollen.
+
#Nun können Sie im Menu "Extras" -&gt; "Regel-Assistent" eine neue Regel definieren, indem Sie auf "Neu" klicken.
 
+
#Wählen Sie im oberen Teil des Fenster "Nachrichten bei Ankunft prüfen" aus und klicken Sie auf "Weiter".<br><br>[[Bild:outlook_2000_2.png|link=]]<br><br>
 
+
#Aktivieren Sie die Checkbox "mit bestimmten Wörtern in der Nachrichtenkopfzeile" im oberen Teil des Fensters und klicken Sie auf die hervorgehobenen Wörter "bestimmten Wörtern".
* Klicken Sie hierfür mit der rechten Maustaste auf den Posteingang und wählen Sie im Kontextmenu aus: "Neuer Ordner...".
+
#Es öffnet sich ein neues Fenster, mit einer Eingabezeile, in die Sie den Text: "X-Spam-Flag: YES" eingeben (jedoch ohne die "").<br>  Schliessen Sie das Fenster, indem Sie auf die Schaltfläche "OK" klicken.<br><br>[[Bild:outlook_2000_3.png|link=]]<br><br>
 
+
#Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Weiter"
 
+
#Im nächsten Fenster definieren Sie die durchzuführende Aktion. Aktivieren Sie die Checkbox<br>  "diese in den Ordner Zielordner verschieben".
:::[[Bild:outlook_2000_1.png|verweis={{NAMESPACE}}E-Mail Spam Outlook 2000]]
+
#Klicken Sie nun auf das hervorgehobene Wort "Zielordner" und wählen Sie im neuen Fenster die Mailbox aus,<br>  die Sie ganz amAnfang erstellt haben (caughtspam).<br><br>[[Bild:outlook_200_4.jpg|link=]]<br><br>
 
+
#Danach klicken Sie auf "Weiter".
 
+
#Im nächsten Fenster kann man Ausnahmen definieren. Dies ist nicht notwendig. Daher klicken Sie einfach auf "Weiter".  
 
+
#Im letzten Fenster werden Sie nach einem Namen für die Regel gefragt.<br>  Sie können den vorgeschlagenen Namen (X-Spam-Flag: YES) übernehmen oder einen eigenen Namen ausdenken.
* Geben Sie dem Ordner den Namen 'caughtspam' und wählen Sie den Typ 'E-Mail' aus.
+
#Die Checkbox "Diese Regel aktivieren" muss aktiv sein, da sonst die Regel nicht funktioniert.<br>  Klicken Sie auf "Fertig stellen", um die Regel zu aktivieren.<br><br>[[Bild:outlook_2000_5.png|link=]]<br><br>
 
 
 
 
* Nun können Sie im Menu "Extras" -&gt; "Regel-Assistent" eine neue Regel definieren, indem Sie auf "Neu" klicken.
 
 
 
 
 
* Wählen Sie im oberen Teil des Fenster "Nachrichten bei Ankunft prüfen" aus und klicken Sie auf "Weiter".
 
 
 
 
 
:::[[Bild:outlook_2000_2.png|verweis={{NAMESPACE}}E-Mail Spam Outlook 2000]]
 
 
 
 
 
 
 
* Aktivieren Sie die Checkbox "mit bestimmten Wörtern in der Nachrichtenkopfzeile" im oberen Teil des Fensters und klicken Sie auf die hervorgehobenen Wörter "bestimmten Wörtern".
 
 
 
 
 
* Es öffnet sich ein neues Fenster, mit einer Eingabezeile, in die Sie den Text: "X-Spam-Flag: YES" eingeben (jedoch ohne die "").<br>  Schliessen Sie das Fenster, indem Sie auf die Schaltfläche "OK" klicken.
 
 
 
 
 
:::[[Bild:outlook_2000_3.png|verweis={{NAMESPACE}}E-Mail Spam Outlook 2000]]
 
 
 
 
 
 
 
* Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Weiter"
 
 
 
 
 
* Im nächsten Fenster definieren Sie die durchzuführende Aktion. Aktivieren Sie die Checkbox<br>  "diese in den Ordner Zielordner verschieben".
 
 
 
 
 
* Klicken Sie nun auf das hervorgehobene Wort "Zielordner" und wählen Sie im neuen Fenster die Mailbox aus,<br>  die Sie ganz amAnfang erstellt haben (caughtspam).
 
 
 
 
 
:::[[Bild:outlook_2000_4.png|verweis={{NAMESPACE}}E-Mail Spam Outlook 2000]]
 
 
 
 
 
 
 
* Danach klicken Sie auf "Weiter".
 
 
 
 
 
* Im nächsten Fenster kann man Ausnahmen definieren. Dies ist nicht notwendig. Daher klicken Sie einfach auf "Weiter".  
 
 
 
 
 
* Im letzten Fenster werden Sie nach einem Namen für die Regel gefragt.<br>  Sie können den vorgeschlagenen Namen (X-Spam-Flag: YES) übernehmen oder einen eigenen Namen ausdenken.
 
 
 
 
 
* Die Checkbox "Diese Regel aktivieren" muss aktiv sein, da sonst die Regel nicht funktioniert.<br>  Klicken Sie auf "Fertig stellen", um die Regel zu aktivieren.
 
 
 
 
 
:::[[Bild:outlook_2000_5.png|verweis={{NAMESPACE}}E-Mail Spam Outlook 2000]]
 
 
 
 
 
----
 
[[{{NAMESPACE}}Technische Infos | Startseite]] | [[{{NAMESPACE}}E-Mail Spamaussortierung | E-Mail Spamaussortierung]]
 

Aktuelle Version vom 27. Juli 2010, 10:58 Uhr

Aktivierung des Spam-Filters

  1. Erzeugen Sie einen neuen Ordner, in den die Spammails aussortiert werden sollen.
  2. Klicken Sie hierfür mit der rechten Maustaste auf den Posteingang und wählen Sie im Kontextmenu aus: "Neuer Ordner...".

    Outlook 2000 1.png

  3. Geben Sie dem Ordner den Namen 'caughtspam' und wählen Sie den Typ 'E-Mail' aus.
  4. Nun können Sie im Menu "Extras" -> "Regel-Assistent" eine neue Regel definieren, indem Sie auf "Neu" klicken.
  5. Wählen Sie im oberen Teil des Fenster "Nachrichten bei Ankunft prüfen" aus und klicken Sie auf "Weiter".

    Outlook 2000 2.png

  6. Aktivieren Sie die Checkbox "mit bestimmten Wörtern in der Nachrichtenkopfzeile" im oberen Teil des Fensters und klicken Sie auf die hervorgehobenen Wörter "bestimmten Wörtern".
  7. Es öffnet sich ein neues Fenster, mit einer Eingabezeile, in die Sie den Text: "X-Spam-Flag: YES" eingeben (jedoch ohne die "").
    Schliessen Sie das Fenster, indem Sie auf die Schaltfläche "OK" klicken.

    Outlook 2000 3.png

  8. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Weiter"
  9. Im nächsten Fenster definieren Sie die durchzuführende Aktion. Aktivieren Sie die Checkbox
    "diese in den Ordner Zielordner verschieben".
  10. Klicken Sie nun auf das hervorgehobene Wort "Zielordner" und wählen Sie im neuen Fenster die Mailbox aus,
    die Sie ganz amAnfang erstellt haben (caughtspam).

    Outlook 200 4.jpg

  11. Danach klicken Sie auf "Weiter".
  12. Im nächsten Fenster kann man Ausnahmen definieren. Dies ist nicht notwendig. Daher klicken Sie einfach auf "Weiter".
  13. Im letzten Fenster werden Sie nach einem Namen für die Regel gefragt.
    Sie können den vorgeschlagenen Namen (X-Spam-Flag: YES) übernehmen oder einen eigenen Namen ausdenken.
  14. Die Checkbox "Diese Regel aktivieren" muss aktiv sein, da sonst die Regel nicht funktioniert.
    Klicken Sie auf "Fertig stellen", um die Regel zu aktivieren.

    Outlook 2000 5.png